Samstag, Dezember 16, 2006

Ich bin noch da ....

aber furchtbar im Stress.

1. Ich arbeite sehr viel, irgendwie ist vor Weihnachten bei uns immer Hochsaison, obwohl andererseits kann ich mich unter dem Jahr auch nicht über Arbeit beklagen. Verbrecher haben halt immer Hochsaison.

2. dann will ich natürlich auch viel Zeit mit meiner Tochter verbringen, dass schaffen wir auch meistens, aber dafür habe ich meinen Mann schon seit einer Woche nur während der "Ablöse" gesehen. Entweder kommt er von der Arbeit und ich gehe oder umgekehrt. Raffaela sagt schon immer, wenn einer von uns nach Hause kommt, "jetzt geht Mami (Papi) in die Arbeit" und meistens hat sie Recht. - Aber heute Abend haben wir endlich wieder einen Abend für uns - schönes Essen, Fernsehen, Kuscheln - freu mich schon riesig darauf.

3. weiters habe ich lange überlegt, wie ich das Kleid für die Henrika Fliegenpilz Challenge von Katalina gestalten soll, dann musste ich noch ein Probestück aus einem anderen Stoff nähen, da ich diesen Schnitt so noch nicht genäht habe - das Probestück ist fertig und gefällt mir nun so gut, dass ich überlege ob ich es nicht einsenden soll .... naja schauen wir einmal, hätte natürlich auch den Vorteil, dass ich mich dann um den Schnitt Tuolumne von Nacy kümmern könnte (wird vermutlich das Weihnachtskleid)

Ich wünsche allen ein schönes 3. Adventwochende...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen