Freitag, Dezember 29, 2006

Punktekleid ist fertig...


Nachdem die Punktepopeline angekommen war, musste ich sofort etwas daraus nähen.
Ich habe lange überlegt, was ich machen soll, aber da meine Maus am liebsten Kleider trägt, wurde es natürlich ein Kleid. Die Frage war nur welches??????
Dann habe ich mich für eine abgewandelte Marieke-Version entschieden, da ich etwas Nähen wollte, was ich vorher noch nie gemacht habe. Die Abwandlung ist glaube ich von KATALINA - zumindestens habe ich die Anleitung von ihr gefunden.
Ingesamt habe ich 4 verschiedene Punktepopeline verwendet.
Ich muss sagen eine wunderwunderschöne Qualität, lässt sich ganz toll vernähen.
Vorne nur eine kleine Bonbon-Stickerei und hinten das süsse Mädchen von den Sweets.
Ich bin froh, dass Britta diese Stoffe bestellt hat, da ich von der Sommerkollektion von HILCO schon irgendwie enttäuscht bin, es gibt nur ganz ganz wenige Stoffe die mir wirklich gefallen.
Sie sind mir teilweise einfach zu fad, ich liebe knallige Farben und die vermisse ich heuer.

1 Kommentar:

  1. Das ist total schön geworden! Passt alles perfekt. Diese Mareike wird bestimmt ein Lieblingskleid. :-)
    LG, Smila

    AntwortenLöschen