Mittwoch, Januar 30, 2008

Ottobre-Kleidchen

Ach wie hab ich mich geärgert,bei diesem Kleidchen.
Es ist aus der neuen Ottobre.
Raffaela trägt gerade 122 und ich habe Grösse
122 genommen, aber ohne Nahtzugabe.
Als ich fast fertig hatte, habe ich es ihr angehalten
und es ist viel viel zu weit.
Jetzt habe ich auf den Seiten jeweils 2,5 cm weggenommen
und hoffe das es nun passt.

Kommentare:

  1. schade.... aber das problem habe ich bei ottobre auch immer - viel zu weit!

    aber trotzdem sieht es super aus und vorallem toller stooffmix!

    gglg gina

    AntwortenLöschen
  2. hach süß...sommer,bitte komm..
    lg
    crisl

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich sehr ärgerlich und ist mir auch schon passiert. Trotz allem ist es jetzt ein wunderschönes Sommerkleidchen geworden und Raffaela sieht sicher richtig schick darin aus.

    GLG Frieda

    AntwortenLöschen
  4. mensch, dass ist aber ärgerlich, es ist so hübsch. hoffentlich passt es jetzt, aber bis zum sommer ist es ja auch noch ein bisschen hin ; )
    hier pfeift gerade ein eiskalter wind ums haus.
    glg maiga

    AntwortenLöschen
  5. Dafür ist das Kleid aber sehr hübsch geworden :)

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. ein herrliches kleid! wenn doch nur der frühling kommen würde, hier ist es heute sooo kalt geworden und sooo stürmisch!

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  7. Schade,das es noch zu groß ist.Aber das hört man öfters,das die Schnitte meistens recht groß ausfallen.
    Aber das Kleidchen ist trotzdem wunderschön geworden,so schön sommerlich.Bei den jetzigen Temperaturen sehnt man sich richtig nach dem Sommer.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist wunderschön geworden !! Da bekommt man richtig lust auf FRühling :-)))) Ottobre finde ich auch immer sehr "großzügig" , ich drück die Daumen das es passt!!

    Liebe GRüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  9. na siehst du! dein ottobre - kleid ist auch was geworden!!!

    sehr hübsch!!

    lg, lina

    AntwortenLöschen
  10. Da kann man gar nicht anders als an Sommer zu denken!
    Die Mühe hat sich aber gelohnt.
    LG Bernadette

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Stoffe marina, schöne Kontraste und der Schnitt ist wundervoll!! Da hast du bald die Kollektion zusammen für den Sommer!!

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen