Mittwoch, März 19, 2008

Meine kleine Schwester zu Besuch

Ab heute bis Samstag ist meine kleine Schwester bei uns.
Raffaela freut sich riesig.
Die zwei sind eher wie Schwestern als Tante und Nichte,
da der Altersunterschied auch nur 4 Jahre beträgt.


Wir waren auch noch Schuhe kaufen.
Anna ist nicht nur meine kleine Schwester sondern auch mein Patenkind
und so habe ich ihr versprochen,
sie darf sich für Ostern Schuhe aussuchen.
Sie hat sich die rosa/weißen Dockers und die lila Tasche ausgesucht.
Raffaela hat die Skechers gesehen und war gleich hin und weg.
Also sind die auch noch in der Einkaufstüte gelandet.
Bei den Skechers war dann noch ein Zehenring dabei
und der wurde von Raffaela natürlich sofort ausprobiert und
für cool befunden.
Hier beim schnellen Aufräumen, nachdem ich gesagt habe,
es gibt erst Popcorn und einen Film, wenn alles weggeräumt ist.

Kommentare:

  1. Oh, nee sind die Schuhe schön, sagte ich schon das ich einen Schuh Tick habe.

    Deine beiden sehen sich auch so ähnlcih wie Geschwister. Das ist bestimmt lustig zugegangen.

    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. ..oh das war ja eine nette Schuhausbeute:-))
    Am witzigsten finde ich allerdings den Zehenring:-))
    Fröhliche Ostern
    GLG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß zusammen! Das wird sicher ne richtig tolle zeit!

    Und was für geniale Schuhe, die "Schlappen" hätte Hannah auch gleich geschnappt, Raffi hat echt Geschmack. Die Balerinas sind aber auch super schön!

    Hihi, richtig Gas beim Aufräumen geben die beiden beiden, muss ich mir mal merken mit Popcorn zu locken!!

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Wie sagte mal eine sehr gute Freundin von mir (sie ist Sozialpädagogin und "Triple-P-Trainerin"): Kindererziehung ist die Aneinanderreihung kleiner Erpressungen. Stimmt irgendwie.
    Liebe Ostergrüße. Ines
    P.S.: Sehr coole Schuhe!!!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Schuhe!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein fröhliches Osterfest!

    LG steffi

    AntwortenLöschen