Donnerstag, März 20, 2008

Minnopolis und Autogrammstunde von WIR3

Am Vormittag waren wir wieder einmal
in Minopolis - der Stadt der Kinder.
Diesmal arbeiteten Raffaela und Anna
als Labortesterinnen für Kellys - Sie
verköstigten Chips mit Paprika, Curry und Zimt.
Bei Zimt meinten beide - IGITTTTTT....


Am Nachmittag waren wir dann bei einem kleinen
Konzert und der Autogrammstunde von WIR3.
Es wurde mitgesungen, mitgetanzt und viel geklatscht.
Beide waren ganz stolz, dass die mit den Mädels von
WIR3 ein Foto machen durften.





Kommentare:

  1. WOW!
    Das sieht nach Spaß aus!

    Ich hoffe, ihr habt schöne Ostertage und einen fleißigen Osterhasen!

    GGLG, Ines aus Berlin!

    P.S. Ihr macht echt immer starke Aktionen!

    AntwortenLöschen
  2. Boa, ihr wieder mit eurem tollen Mega-Programm...... ich bewundere immer, was ihr auf die Beine stellt und GENIAL, die Mädels hatten sicher einen Riesenspaß!!

    GGLG Tina und FROHE OSTERN WEITERHIN Knutschi...... :-)

    AntwortenLöschen