Montag, Mai 18, 2009

Ottobre-Bluse....

inspiriert durch Hexchen Marie und nachdem
ich voriges Jahr keine einzige von diesen Bluseen genäht habe,
musste es nun wieder einmal die Ottobre-Bluse sein.
Genäht so wie es mir gefällt, aber sie wurde für tauglich befunden.

Schnittmuster: Ottobre 3/2005
Stoffe: Popeline von Stenzo - alter Püncktchenstoff von einer Bettwäsche
Stickie: http://www.kleine-hexenkueche.com/

Stoffverbrauch: 0,50 m

Kommentare:

  1. Die Bluse ist ganz süß geworden! Und mit Pferden kann man doch nichts verkehrt machen ;-))
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Super schön! Ich habe es leider noch nicht geschafft die Bluse zu nähen. Habe ich mir aber fest vorgenommen.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Oh schööön, mir gefälls auch!

    Liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  4. Au jaaa...die muß ich auch mal wieder nähen;-))
    Sende Dir endlich mal wieder gaanz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. süß, und einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören sie zu nähen.

    liebe grüße karin

    AntwortenLöschen