Mittwoch, Februar 09, 2011

Wolly - nun auch bei uns

Endlich liegt meine Wolle nicht mehr in Tüten herum und das beste ist die Schere und die Häkelnadeln sind auch sicher verpackt. Endlich kein unnötiges suchen nach der richtigen Häkelnadel mehr.

e-book: Wooly von der Fliegenpilzwerkstatt


Kommentare:

  1. Meine Wollen sind in einen gr. Seesack gestopft. Dieses angenähte Nadeltäschchen ist aber ein gutes Argument für ein neues Wollzuhause!

    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  2. Das find ich toll! Sag mal hast Du Urlaub das Du so viele tolle Sachen zaubern kannst??? ;-)
    Glg. Tascha!

    AntwortenLöschen
  3. puh, ich müsste da schon ein ganzes heer solcher körbe nähen - bei mir füllen meine wollvorräte alle kommodenladen im wohn- und gästezimmer ;-)
    obwohl mir dein korb sehr, sehr gut gefällt. na, vielleicht überlege ich mir so etwas für die anstehende garten-strick-häkel-saison, da zerr' ich nämlich immer ein sackl mit.

    lg, catharina

    AntwortenLöschen
  4. ... wenn ich deine tollen Sachen sehe, vermisse ich das Nähen sehr :-(
    Ich will auch so ein Wolly *jammer*.
    liebste Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  5. haaaaaaaaaaaaaaaben mag,der ist ja phenomenal,glg lilly

    AntwortenLöschen