Mittwoch, Juni 15, 2011

geseifelt......

Beide Seifen mit Babassu, Traubenkernöl und Sojaöl. 

Was ich lustig finde, ist das ich immer dachte, wenn der Leim andickt, dann ist das PÖ schuld, aber dem ist nicht so.......sondern auch die Farbe kann schuld sein. Bei der ersten Seife habe ich Maigrün, Lumigrün und Blütenorange verwendet und nur das Blütenorange dickte an.....die untere Seife habe ich gemeinsam mit meiner kleinen Schwester gemacht und sie war so stolz und "leider" hat sie sich die schönsten Stücke mitgenommen und ich habe natürlich vergessen sie vorher zu fotografieren.


beduftet mit  Morning Dew von SP 
(ein warmer und doch frischer Duft - reicht unter anderen nach Mango) 

beduftet mit Grapefruit Lily von Parfumwolke 
(schöner frischer Duft von Zitrusfrüchten - problemlos)

Kommentare:

  1. Die untere Seife gefällt mir total gut!!! Sieht so nach Urlaub aus...

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wirklich schön spritzig. Den Duft habe ich auch daheim. Ich liebe die Brambleberry-Düfte! LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. .....schade das man nicht den Duft durch den Puter riechen kann:( ich liebe duftende Seifen...

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  4. schöne Stücke, mit meiner Lieblingsfarbe! Ist schon spannend, wie sich die Farben verhalten.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen