Mittwoch, Oktober 17, 2012

MMM-me made Mittwoch

Es word kälter und da brauche ich gerade fürs Büro
schöne warme längere Oberteile. Ich mag es gar nicht,
wenn mein Rücken kalt wird.



Oberteil: Schnitt aus der Burda 9/2012, ist eigentlich ein Kleid, aber ein paar Sachen muss ich noch bzw. habe ich beim nächsten schon geändert, da es laut Schnitt mit Futter genäht wird und ich es ohne genäht habe, dafür mit Bündchen am Hals- und am Armausschnitt, nehme ich dort die NZG noch weg, dann wird es schmäler und die Abnäher muss ich noch versetzten, sind zu hoch...

mehr von MMM gibt es hier

Kommentare:

  1. das sieht ja toll aus!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. sieht schon sehr gut aus! der schnitt gefällt mir und deine farbkombi mit dem bisschen rot ist super! bei dem zweiten foto sieht man, dass du noch etwas weite einsparen kannst :-) freu mich schon auf's zweite!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  3. ... gefällt mir mega gut und auch mit dem rot als Kontrast ...super ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. trotz der punkte kann ich überhaupt nicht erkennen, wo da die abnäher zu hoch sind. ich finde es sehr gelungen. und ja, das frierproblem kenne ich auch. wenns hochrutscht und reinzieht, fühle ich mich gleich ein bißchen erkältet.

    glg
    haliha

    AntwortenLöschen
  5. Toller Schnitt - und auch die Farbkombi! :-)

    glg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  6. Steht Dir ausgezeichnet!
    TOLL schaust Du aus!
    Ganz liebe Grüsse, Bella

    AntwortenLöschen
  7. Danke - euch ihr Lieben....

    glg
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt das Kleid oder die Tunika sehr, ich mag diesen Punkte Stoff und die Kombination mit Rot! LG Renate

    AntwortenLöschen